Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August, 2018 angezeigt.

T1 bis T7, was darf es denn sein?

So viele schöne Transporter, aber welcher soll es denn werden?
Okay, zugegeben, der T7 würde heißen Entwicklungen und Studien abwarten und vielleicht 2020 dann endlich den eigenen Transporter fahren. Dauert zu lange, und daher nun der Blick auf die "Vorgänger".

T1
Der "Ursprungstransporter", intern als 2. Fahrzeug aus dem Hause Volkswagen nach dem Käfer auch als "VW Typ 2" bezeichnet. Viel Nostalgie seit 1950 und daher fast unbezahlbar. Zudem fehlen Geld und "Schrauberhalle". So heißt es dann wohl "mehr Komfort und weniger Nostalgie".

Der Legende nach war es übrigens der niederländische Unternehmer Ben Pon, der den Transporter zu Volkswagen brachte. Vom werksinternen Plattenwagen für Materialtransporte war er wohl so begeistert, dass er diesen serienmäßig bauen lassen wollte. Die niederländische Behörde wollte jedoch kein Fahrzeug bei dem der Fahrer hinter der Ladung sitzt. Er ließ nicht locker und die in Deutschland eingesetzte Militä…

Bullisummerfestival Wolfsburg 2018

Schon wieder Wolfsburg


Das Bullifestival in der "Volkswagen Stadt" wurde nach dem tollen Ausflug auf Fehmarn erneut besucht. Selbst einen guten Monat vor dem Festival landeten die Karten schnell im Briefkasten und es gab keine befürchtete "Warteliste". Am Ende wenig überraschend, waren doch deutlich weniger Teilnehmer angereist als vom Veranstalter und der Stadt Wolfsburg erhofft.